Kindertagesstätte

Zu den heiligen Schutzengeln

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Sigrid Krämer
Einrichtungsleitung

Adolf-Kolping-Platz 1
16761 Berlin

03302 800677

„Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht. Sei mutig und stark!“

Josua 1.5 – 1.6

Über unsere Kita

Unsere Kindertagesstätte Zu den heiligen Schutzengeln wurde im Jahr 1931 gegründet und ist damit die älteste Kita der Stadt Hennigsdorf. Sie ist direkt vor den Toren Berlins, in der grünen Umgebung im Landkreis Oberhavel gelegen. In unserer Kita spielen und lernen, wachsen und entfalten sich 43 Kinder zwischen zwei und sechs Jahren in drei altersgemischten Gruppen.

Wir sind ein Team, das sich auszeichnet durch Professionalität, Empathiefähigkeit und viel Freude an der Arbeit. Auf Basis der „Grundsätze elementarer Bildung“ des Landes Brandenburg und den Methoden und didaktischen Materialien der Montessori-Pädagogik gestalten wir unseren Bildungs- und Erziehungsauftrag.

Kinderrechte, Gleichwürdigkeit, Respekt

Die Rechte der Kinder aus der UN-Kinderrechtskonvention und der Behindertenkonvention sind in unserer Konzeption verankert und prägen den Tagesablauf in der Einrichtung. Jedes Kind hat das Recht auf Gleichbehandlung und Schutz vor Diskriminierung. Es hat das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung und auf Beteiligung an allen Entscheidungen, die es betreffen. Jedes Kind hat das Recht auf umfassende Betreuung und Bildung, ebenso wie auf Spiel und Erholung. Jedes Kind hat das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit.
Unser Ziel ist es, die Kinder von Anfang an in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und zu begleiten. Dazu gehört es, Kinder als gleichwürdig zu achten, zu respektieren und an der Gestaltung ihrer Lebenswelt in der Kita zu beteiligen. Mitreden, gehört werden und Mitentscheiden sind unerlässlich zur Erfahrung von Selbstwirksamkeit und zur Entwicklung von Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein und sozialer Kompetenz. Für das Gelingen dieser Ziele pflegen wir eine von Achtung, Vertrauen und gegenseitigem Respekt getragene Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.

Qualität hat Zukunft

Von der Gründung an bis heute gehören die Vermittlung christlicher Werte und die Einladung zum offenen Dialog mit zu den wichtigsten Anliegen unserer Kita. Neben der individuellen Begleitung und Förderung eines jeden Kindes sehen wir eine wichtige Aufgabe in der Ausbildung pädagogischer Fachkräfte.

Wir haben hohe Ansprüche an uns selbst. Unser eigenes Handeln reflektieren wir kritisch, um den Ansprüchen an Qualität und Nachhaltigkeit unserer pädagogischen Arbeit gerecht werden zu können.

Mittagessen, selbst geerntet

Seit vielen Jahren werden die Kinder in unserer Kita von einer ausgebildeten Köchin mit leckeren Mahlzeiten verwöhnt. Wir achten auf eine an den Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ausgerichtete, gesunde und ausgewogene Speiseplangestaltung. Die Lebensmittel beziehen wir, wenn möglich, direkt aus der Region. Im Herbst verarbeiten wir gemeinsam mit den Kindern auch das frisch geerntete Gemüse von unserem Gemüseacker.

Kindertagesstätte

Zu den heiligen Schutzengeln

Adolf-Kolping-Platz 1
16761 Berlin

03302 800677

Zurück zu Startseite

Nach Oben